In unsicheren, stürmischen Gewässern brauchen wir ein gutes Navigationssystem, das uns sicher ans Ziel bringt. Das Navigationssystem, auf das wir uns verlassen, ist das Informationssicherheitsmanagement-System mit risk2value, damit verlieren wir den richtigen Weg nie aus den Augen! Worauf verlassen Sie sich wenn es drauf ankommt?

 

Aktuell bezieht sich die Bedrohungslage vor allem auf:

  • Advanced Persistent Threats (ATP)
  • Kritische Infrastrukturen
  • steigende Komplexität von Systemen

 

Wie können wir diesen Bedrohungen begegnen und uns bestmöglich schützen?

Dieser Frage widmen wir uns intensiv. Unsere Experten zeigen verschiedene Zugänge auf und gehen konkret auf Ihre Fragestellungen ein.

 

An diesem besonderen Tag soll aber auch der Spaß nicht zu kurz kommen...

Nehmen Sie das Steuer in die Hand!

Gemeinsam mit SEC Consult laden wir Sie ein, sich aufzumachen in neue Gewässer! Wissen Sie eigentlich, woher der Begriff RISIKO stammt? Die ursprüngliche Bedeutung von "RIS(I)CO" ist: "die Klippe, die zu umschiffen ist, wird für Sie eine neue Bedeutung bekommen".

 

 

Entfliehen Sie der Hektik des Alltags für kurze Zeit auf der "Regal 2250", einem Sportboot der Extraklasse und genießen Sie die frische Brise auf der Donau.

Nehmen Sie das Steuer in die Hand und erleben Sie Wien vom Wasser aus!

 

 

Datum: 09. Juni 2015

Location: Marina Wien

Adresse: Handelskai 343, 1020 Wien

Details zur Veranstaltung

Das Team von avedos und SEC Consult begrüßt Sie in der Marina Wien, wo Sie nach einer kleinen Stärkung auf die "Regal 2250" gehen. Nach einer kurzen Unterweisung von unserem erfahrenen Skipper Bernhard Radax nehmen Sie das Steuer in die eigenen Hände und erleben, wie sich 300 PS auf dem Wasser anfühlen! Nach einer etwa einstündigen Fahrt genießen Sie die Sonne in der Marina und nutzen die Zeit für Gespräche mit dem SEC Consult/avedos Team. Als Anlaufstellen werden wir vier Stationen einrichten, wo Sie jeweils einen Experten zu unterschiedlichen, aktuellen Themen rund um Informationssicherheit finden.

 

Es gibt Risiken, die selbst wir nicht minimieren können... Dazu gehört das Wetter! Um die Bootsfahrt in vollen Zügen genießen zu können, ist gutes Wetter unabdingbar, daher würde die Veranstaltung bei Schlechtwetter verschoben werden. Wir beobachten laufend die Wettervorschau und informieren Sie rechtzeitig über eine eventuelle Verschiebung.

 

Die Teilnahme ist für Sie kostenfrei. Aufgrund der begrenzten Teilnehmeranzahl vergeben wir Zeitslots (bitte geben Sie Ihren bevorzugten Zeitslot bei der Anmeldung bekannt).

Anmeldung

Hier gehts zur Anmeldung. Bitte füllen Sie die Felder vollständig aus.

Kontakt

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Julia Zeitlberger:

 

E-Mail: julia.zeitlberger@avedos.com

Tel.: +43 1 3670876-123