Am 20. Mai fand im Kursalon Hübner das 11. Information-Security-Symposium statt. Das avedos Team verloste einen rasanten Preis und Romana Hanig stellte unser Unternehmen dem hochkarätigen Publikum in einer Kurzpräsentation vor.

Unter dem Titel "Wettbewerbsvorteile durch Prozessreife mit ISO 27001 - ISO 20000 - ISO 9001" luden die Zertifizierungsorganisationen CIS und Quality Austria am 20.05.2015 in den Kursalon Wien ein. Das Programm umfasste Vorträge zu aktuellen Themen rund um Informationssicherheit. Die Keynote wurde von Obstlt. Riegler vom Cyber Crime Competence Center des BMI gehalten und trug den Titel: „Aktuelle Cyber-Bedrohungen – Ermittlungen im internationalen Kontext“. Durch das Programm führte TV-Journalist Josef Broukal.

 

Romana Hanig von avedos stellte dem Publikum das Unternehmen in einer Kurzpräsentation vor. Im Networkingbereich wartete ein besonderes Highlight auf die Besucher - eine Carrera-Bahn, die von allen Speed-Begeisterten genutzt werden konnte. Ein Rundenzähler hielt die Zeiten fest und der schnellste Fahrer gewann am Ende des Tages die Bahn. Herr Alexander Herget, COO von Ingenium Solutions GmbH, brach mit seiner Rundenzeit von 1:60 Sekunden alle Rekorde. Wir gratulieren herzlich und wünschen viele vergnügliche Stunden mit der Carrera-Bahn!

 

Daniel Holzinger, Romana Hanig und
Stefan Schiebeck (vlnr) beim
CIS Information-Security-Symposium.

 

 

Alexander Herget von Ingenium Solutions GmbH mit Romana Hanig bei der Übergabe der Carrera-Bahn