avedos-Kunden geben Einblick in ihre Lösungsanwendung

Zu den Aufzeichnungen! 

 

In der GRC-Praxiswoche, welche in der Kalenderwoche 24 stattgefunden hat, konnten Zuseher von der praktischen Erfahrung unserer Kunden in vier spannenden Webinaren profitieren.

Unsere Kunden berichteten live über ihre Risikomanagement-Software risk2value und boten einen tiefen Einblick in die Praxis. Die Vorträge vermitteln ein ganzheitliches Bild - von der Ausgangssituation im Unternehmen, über die beachteten Kriterien, die den Entscheidungsprozess beeinflusst haben, bis hin zur Implementierung der Plattform risk2value. Erleben Sie unseren Mehrwert hautnah.

 

Thomas Masicek und Thomas Wagner von T-Systems eröffneten die GRC-Praxiswoche am Dienstag mit einem Vortrag über die praktische Anwendung von risk2value im Bereich Informationssicherheit. 

 

 

Samuel Brandstätter - CEO von avedos - stellte am Tag darauf die Frage: Integriertes GRC - Vision oder Realität? Er erläuterte die Bedeutung des Aufbrechens von Prozess-Silos und einer Harmonisierung der GRC-Prozesse. 

 

 

Marco Mannes - Risikomanager bei Energie Baden-Württemberg - sprach bei seinem Webinar über die Anwendung von risk2value im Bereich Enterprise Risk Management sowie Internes Kontrollsystem und zeigte Screenshots aus der Applikation.

 

 

Die Helsana Versicherung aus der Schweiz - beim Webinar durch Herrn Jan Schultz vertreten – komplettierte die GRC-Praxiswoche, indem er Einblicke in ein integriertes GRC-System gab, welches die GRC-Domänen Risikomanagement, IKS, Compliance und Audit Management umfasst.  

Zu den Aufzeichnungen!

 

Die GRC-Praxiswoche haben wir ins Leben gerufen, um an den Erfolg unserer GRC-Expertenwoche (zu den Aufzeichnungen) anzuknüpfen.

 

Für Rückfragen steht Ihnen Wolfgang Ablinger gerne zur Verfügung.