Am 19. März 2015 fand das mit über 120 Anmeldungen bisher erfolgreichste Spezialwebinar von avedos statt. Die Teilnehmer folgten gespannt dem Vortrag von Marco Mannes, verantwortlich für Risikomanagement und IKS bei EnBW und Romana Hanig von avedos.

 

Die Ausführung des Berichtes über die einheitliche Risikosteuerung und die integrierte Herangehensweise, welche durch risk2value ermöglicht werden, erfuhren durchweg positives Feedback. Des Weiteren wurden die Risiko-und Chancenlandkarte von EnBW und die konkrete Umsetzung des Integrierten Risikomanagements vorgestellt. Die interaktive Gestaltung des Webinars ermöglichte es den Teilnehmer, Fragen an den Vortragenden zu richten. Aufgrund des hohen Aufkommens und des weiterführenden Interesses der Zuhörer, konnten nicht alle Fragen live beantwortet werden, sondern wurden nach dem Webinar detailliert von Herrn Mannes und Frau Hanig bearbeitet.

 

Wir bedanken uns herzlich bei Marco Mannes für den großartigen Vortrag und die gute Zusammenarbeit beim erfolgreichen EnBW Spezialwebinar!

 

Sollte es Ihnen nicht möglich gewesen sein am Webinar teilzunehmen, haben Sie hier die Möglichkeit, sich die Webinaraufzeichnung anzusehen.