Die IKT-Sicherheitskonferenz 2014 (Informations- und Kommunikationstechnik) des Bundesministeriums für Landesverteidigung und Sport, die vom 04. bis 05. November in der Stadthalle Fürstenfeld in der Steiermark stattfand, bot uns eine gute Gelegenheit zum Netzwerken.

 

Neben vielen Messeständen zahlreicher Unternehmen aus dem IKT-Bereich war auch das Angebot an Vorträgen bemerkenswert. So sprach zum Beispiel MMag. Harald Felgenhauer (Systemic Foresight Institute) über die unintendierten Nebeneffekte einer Internet-basierten Gesellschaft und Herr Prof. Dr. Viktor Mayer-Schönberger (Oxford University) beeindruckte mit seinem Vortrag „Big Data – Eine Revolution auch für Cybersecurity?“.