Die RMA Jahreskonferenz fand am 22. und 23. September in Stuttgart statt und auch dieses Jahr war avedos als Sponsor mit dabei. Als besonderes Highlight sprach Fr. Dr. Wittmann von Energie Baden-Württemberg über "Risikomanagement und IKS aus einem Guss".

 

Die RMA Jahreskonferenz ist die größte Fachtagung zum Bereich Risikomanagement im deutschsprachigen Raum. Das Motto der diesjährigen Veranstaltung lautete: "Erfolgreiches Chancen- und Risikomanagement". In Zeiten von Cyber- und IT-Sicherheitsrisiken sowie globalen Wirtschafts- und Verteilungskämpfen kann dem Thema nicht genug Aufmerksamkeit gewidmet werden.

 

Das avedos Expertenteam wurde von unserem Kunden, Energie Baden-Württemberg tatkräftig unterstützt. Fr. Dr. Wittmanns Vortrag über "Risikomanagement und IKS aus einem Guss" wurde von allen Seiten hoch gelobt. Sie berichtete aus der GRC-Praxis bei EnBW (Energie Baden-Württemberg), einem der größten Energieversorgungsunternehmen Europas und betonte die Bedeutung von risk2value für die Umsetzung eines integrierten Risikomanagements im Unternehmen.

 

Die avedos Experten rund um unseren CEO Samuel Brandstätter konnten vielversprechende Kontakte knüpfen und Interessenten über neue Entwicklungen unserer Softwareplattform risk2value informieren. Weitere Informationen zur RMA Jahreskonferenz finden Sie hier.