Der diesjährige RiskNET Summit fand von 23.-24. Oktober 2018 im historischen Schloss Hohenkammer statt. avedos Gründer & CEO Samuel Brandstätter nahm an einer hochkarätigen Podiumsdiskussion teil.

avedos war auch im Jahr 2018 als Partner am RiskNET Summit vertreten. Das abwechslungsreiche Programm erstreckte sich über zwei Tage und behandelte verschiedenste Themen im Bereich Risikomanagement. avedos Gründer und CEO Samuel Brandstätter nahm gemeinsam mit Herrn DI DDr. Manfred Stallinger (CALPANA business consulting GmbH) und Herrn Martin Kreuzer (Munich RE) an einer interessanten Podiumsdiskussion teil. Der Titel lautete: "Viele offene Fragen und wenige Antworten: EU-DSGVO".

 

Weitere Vorträge behandelten spannende Themengebiete wie Enterprise Risk Management, Internes Kontrollsystem, Smarte Maschinen und Cyber-Terrorismus.

 

Das historische Schloss Hohenkammer und das hochmoderne Empfangs- und Gästehaus vereinten Geschichte und Zukunft und waren ein besonderes Erlebnis.

 

Hier finden Sie die offizielle RiskNET Nachlese:

Tag 1 | 23. Oktober 2018

Tag 2 | 24. Oktober 2018

 

Um einen guten Eindruck der Veranstaltung zu bekommen, wurde auch online eine umfangreiche Bildstrecke veröffentlicht! Einen kompakten Überblick darüber finden Sie auch hier!

 

Wir freuen uns schon auf den RiskNET Summit 2019!

 

 

Hier einige Eindrücke des Events: (Bildquelle: Stefan Heigl / RiskNET GmbH)

 

 

 

 

 

 

Bildquelle: Stefan Heigl / RiskNET GmbH