30. Januar 2018, 10:15-11:00 Uhr

Reinhard Hübelbauer, Jurist und Spezialist für Datenschutz bei Grant Thornton Unitreu Advisory GmbH, stellt Ihnen die wesentlichen Neuerungen, die sich aus der EU-DSGVO ergeben, vor. Der Bereich Automotive steht hier vor mehreren Herausforderungen. Dies reicht von Themen wie Tracking des Fahrverhaltens, über die Umsetzung der Grundsätze „Privacy by Default“ und „Privacy by Design“, bis zu Modalitäten der Einwilligung und den Besonderheiten bei (potentieller) Mitarbeiterüberwachung. 

 

Für die DSGVO-Compliance empfiehlt sich ein kontrollbasierter Ansatz. Dabei leistet risk2value einen wertvollen Beitrag, um datenschutzspezifische Kontrollen im Unternehmen zu implementieren und die Durchführung von Maßnahmen revisionssicher zu dokumentieren. Im Rahmen des Webinars werden wir Ihnen mittels einer live-Demo zeigen, wie Sie mittels der auf „Good Practice“ basierten Softwarelösung risk2value das Thema Datenschutz bestreiten können.

 

Jetzt anmelden!*

 

 *Bitte beachten Sie, dass wir uns in Einzelfällen vorbehalten gewisse Anmeldungen auszuschließen. Wir bitten um Verständnis. Durch Ihre Anmeldung willigen Sie ein, dass wir Ihre angegebenen Daten ggf. an unseren Partner Grant Thornton Unitreu Advisory GmbH - keinesfalls jedoch an andere natürliche oder juristische Personen - weitergeben.